Zum Inhalt springen Skip to navigation

Webrocker Blog

Archiv für "Bilder" (Seite 32)

Kleine Welten

Ich mag ja das Regenwetter. Doch, ich mag es.


Wasseransichten

Neben der Blendenöffnung, die u.a. die Tiefenschärfe einer Fotografie beeinflusst, kann man auch die Belichtungszeit als gestalterisches Mittel einsetzten. Hier mal zwei Spielereien; lange Belichtungszeit auf einen Wildbach draufgehalten: Lange Belichtungszeit, aber zusätzlich noch geblitzt: Eine Auschnittsvergrösserung:


Planet Pusteblume

Mist, nun habe ich G.A.S. Normalerweise befällt das "Gear Aquiring Syndrom" bevorzugt Musiker, die sich durch ein neues Instrument, was sie nun unbedingt und jetzt brauchen/habenwollen, eine seligmachende Verbesserung ihres Stils und Repertoires versprechen. In meinem Fall, der ich nun seit etwas mehr als einem Jahr mit einer gebraucht erstandenen digitalen Spiegelreflexkamera in der Gegend…


Oh, Leander

Ei. Wie. Schee.


Happy Pfingsten, y'all

Jay, langes Wochenende, schönes Wetter - Computer aus und raus an die frische Luft! CU next week


Zum Henker!

Ich brauche mal 'ne Verschnaufpause nach der ganzen Aufregerei, die mich seit mehr als einer Woche mit den Netzsperrenscheiss hier beschäftigt. Dazu läuft gerade Radiohead, Paranoid Android. When I Am King You Will Be First Against The Wall ...


Vorsatz für 2009

Etwas mehr gegen den Strom schwimmen. Ich wünsche Euch allen einen Guten Rutsch! CU next year :-)


Scheibenwasser

Hua, heut' ist's kalt vor der Tür. Die Sonne scheint ins Zimmer und über Nacht hat jemand lauter kleine Perlen von innen an das Fenster geklebt ... ... abgefahren.


Venus über dem Wald

Im Westen nichts Neues; die Sonne geht unter und die Venus geht auf.


Ein Platz an der Sonne

Normalerweise. Photo: Tom Arnold, 2008. Dieser Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.


Alt und nicht mehr gebraucht

Der unauflösbare Widerspruch, er geht zuletzt.


In Zürich, Teil 5

Zum Schluss der kleinen Bildershow (möchte noch jemand Käsehäppchen?) und kurz bevor die Salzstangen aus sind, möchte ich noch das größte Straßenbahndepot, in das ich bislang hinschaute, zeigen: Was auf dem Foto nicht so richtig rauskommt: Diese Halle ist riesig. So riesig, dass ich sie sebst mit dem Weitwinkel nicht komplett ins Bild bekam: